Hilfe in Coronazeiten

EDEN=Evangelisches Diakonisches Ermutigungs-Netz

Infos für Hilfesuchende wie Helfer finden Sie unten in den beiden Feldern!

In der  Prot. Kirchengemeinde gibt es auch EDEN = Evangelisches Diakonisches Ermutigungs-Netz. Hier sind Freiwillige und Hauptamtliche unserer Kirchengemeinde, die bereit sind Menschen in dieser Zeit zu unterstützen. Z.B. durch Einkäufe, Zuspruch und andere Formen der Unterstützung.

Falls Sie Hilfe brauchen - oder auch selbst sich als Helferin/Helfer engagieren wollen, dann rufen Sie bei dem Prot. Gemeindebüro zu den Öffnungszeiten an oder wenden Sie sich an Gemeindenpädagogin Beate Füßer.
Selbstverständlich können Sie auch  Kontakt mit einem Pfarrer aufnehmen.

Gemeindepädagogin Füßer erreichen Sie unter
Telefon: 06324-3767
Mobil: 0162/ 6 20 53 24
e-mail: jugendarbeit.hassloch@evkirchepfalz.de

Das Gemeindebüro erreichen Sie unter
Tel.921810 (nur Öffnungszeiten),  
e-Mail: gemeindebuero.hassloch.@evkirchepfalz.de

Unter Anderem:

  • Einkäufe von Lebensmitteln oder Medikamenten
  • Telefongespräche der Ermutigung, wenn die „Decke auf den Kopf fällt“
  • Hausaufgabenhilfe am Telefon – wenn die Eltern bereits genervt sind und es mal eine andere Stimme braucht
  • Telefon-Gebet – wenn das Beten alleine schwer fällt und man sich trotzdem danach sehnt Gott das Herz auszuschütten
  • Telefongeschichte für Kinder – Die nette Stimme am Telefon, die Ihrem Kind eine kurze Geschichte vorliest und gerne mal ne Runde mit Kindern und Eltern plaudert.