Programm

ÖGK Haßloch – Jahresplan 2022 –

01. JanuarÖkumenischer Neujahrsgottesdienst

07. Januar:  Keine Veranstaltung

03. Februar: Intern: Wünsche und Anregungen zur ÖGK Zukunft      Intern

03. März:  Vorschlag: Essen gehen/o. ,, Gott und die Welt“

07. April:    ,,Auferstehungshoffnung als Band der Ökumene“  

(Nach Hiob 19,25-27 ,,Ich weiß dass mein Erlöser lebt“)

Kirchenpräsident i.R. Eberhard Cherdron.

05. Mai:  ,,Welche Werte werden durch Märchen vermittelt?“

Märchen erzählen von Freundschaft, Toleranz, Hilfsbereitschaft und Wahrheitsliebe
– von dem, was im Leben wirklich zählt (Dr. Hermann-Josef Gall)

02. Juni  ,,Die Apokryphen“ (Pfr. Christoph Stetzer)

Apokryphen nennt man Texte, die zur Zeit des Alten und des Neuen Testamentes entstanden,
von vielen als den Texten der Bibel gleichwertig betrachtet wurden, aber keinen Eingang in die Bibel fanden.
Schwerpunkt werden vor allem die Apokryphen des Neuen Testamentes sein.

06. Juni: Pfingstmontagsgottesdienst am Naturfreundehaus?

07. Juli: ,,5 Grundhaltungen einer zukunftsfähigen Kirche“

Haben die evangelische und die katholische Kirche noch eine Zukunft?

                      (Vom MÖD Landau: Hr. Gunter Schmitt)

 

 

 

Alle Veranstaltungen finden im Kath. Pfarrheim St. Ulrich, St. Ulrichstr. 15 in 67454 Haßloch am 19.30 Uhr statt.


 

Kontaktperson

Hilde Krug
Tel.: 3158